Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/mt-brain

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gutes Beispiel

Gestern in Frankfurt: Beim Wechseln auf eine rechte Fahrspur übersah ich ein Auto, das dort fuhr. Die Fahrerin (Alter ungefähr 40) musste mir ausweichen, und sah erschrocken und entgeistert zu mir herüber. Ich schwenkte zurück und bremste ab, und als ich mich kurz darauf neben ihr an einer Ampel einordnete, war ich überzeugt, nun von ihr böse Blicke und wütende Gesten einstecken zu müssen. Als ich jedoch zu ihr rüber sah und zur Entschuldigung für meinen Fehler die Hand hob, hob sie lediglich anerkennend ihrerseits die Hand.

Bei allem Schimpfen ist es mir umso wichtiger, die Nachsicht und Toleranz dieser Dame besonders dankend zu erwähnen.

NOW PLAYING: Ace of Base - The Sign

17.2.07 20:40
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Henning (21.2.07 18:57)
Find ich gut. Sieht man selten, sowas.
Viele bedanken sich ja nicht einmal mehr, wenn man sie irgendwie durchlässt o.ä.

drive save
Henning


der Hakenberg (15.3.07 03:22)
Bestimmt war die Frau Witwe und/oder Single und steht auf Pseudo-Gangsterrapper wie Dich.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung