Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/mt-brain

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zum Stand der Dinge

Ende Juni: Studienabschluss Magister Artium, Endnote 1,6. Eine schöne Abschlussfeier hab ich auch bekommen, doch ich fühle mich nicht, als würde ich Abschied nehmen. Nein, die Zeiten werden weiterleben, denn ich bleibe bei meiner Theatergruppe. Bin nun freier Journalist und hatte schon einen holprigen Berufseinstieg, als mir bekannt gemacht wurde, dass ich mich nach zusätzlichen Arbeitgebern umsehen soll... Bin nun auf der Suche, warte auf Rückmeldungen.

Doch als ich im Auto sitze und die Regentropfen beobachte, die an der Scheibe entlang getrieben werden, kurz vor dem Rand aufeinander treffen, sich vereinigen, um dann in der Schiene zu verschwinden, ist mir das alles egal. Ich denke an einen jüngst verlebten Abend zurück - an eine Szene, die sich lediglich am Rande abspielte.

Sie lag schweigend auf dem Sofa und hörte Musik. Ich legte mich neben sie, meinen Kopf auf ihre Schulter. Sie legte ihren Arm um mich, ihre Hand auf meinen Bauch, ich legte meine Hand auf ihre, unsere Füße berührten sich. Ich schloss die Augen und wir lauschten gemeinsam. Später haben wir ein wenig in den Texten gelesen, die zu den Liedern auf Kärtchen in der CD-Hülle standen. Es war ein Moment von Frieden, Ruhe und... Stillstand.
An diesem Abend habe ich mich verliebt. Nicht in das Mädchen, sondern in die Idee, die ihre Geste in all ihrer Selbstverständlichkeit ausdrückte. Die Idee, dass doch irgendwo da draußen noch jemand ist, eine Frau, bei der ich zur Ruhe kommen kann. Durchatmen, schweigen, die Augen schließen und einfach nur für den Moment leben.

Doch die Tropfen können sich nicht halten. Sie vereinigen sich, widerstehen für einen Moment, und dann werden sie vom Wind an den Rand der Scheibe getrieben und verschwinden in der Schiene. Heute ist heute, und ich muss gleich wieder fort. Hätte eigentlich noch einen Artikel schreiben sollen. Muss ich halt morgen nachholen.

Wer immer Du bist, Du fehlst mir.

NOW PLAYING: Morcheeba - Slowdown

22.7.06 19:58


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung